Lagginhorn 4010m

Eine eher einfache Tour, die meistens über unschwierige Felsen führt.
Das Laggin ist der niedrigste 4000er der Schweizer Alpen.
Gut 900 Höhenmeter sind zu erklimmen bevor sich Ihnen auf dem felsigen Gipfel ein atemberaubendes Panorama eröffnet.
Ausgangspunkt ist die Bergstation Hohsaas 3100 m.ü.M.

Anforderungen: Etwas Hochtourenerfahrung notwendig.

Aufstieg: 4 Std.  Abstieg: 3 Std.

Preise:  
Bei 3  Personen: pro Person CHF 290.-,
Bei 2 Personen: pro Person CHF 385.-

Leistungen: «Weissmies-Service-Plus», inkl. technisches Material wie Steigeisen, Anseilgurt und Pickel.
Besonderes: 3 Personen sind nur möglich bei besten Verhältnissen, sonst immer nur mit 2 Personen.

Jetzt buchen:

Tagestour ab Hohsaas

Externe Seite: Sommer Angebot 2012